Ständiger Ausschuss Jugend

Zollcheck

Zulagen

Bei besonderen dienstlichen Belastungen hast Du Anspruch auf diverse Zulagen, wie z.B. 

Erschwerniszulage, Polizeizulage.

Polizeizulage

Zollbeamte/innen mit vollzugspolizeilicher Aufgabenwahrnehmung erhalten eine Stellenzulage (sog. Polizeizulage). Hiervon umfasst sind beispielsweise Abfertigungsbeamte/innen an den Grenzzollämtern oder Beschäftigte des Zollfahndungsdienstes. Als Anwärter/in hast Du grundsätzlich auch einen Anspruch auf Polizeizulage, sofern Du im Rahmen Deiner praktischen Ausbildung vollzugspolizeiliche Aufgaben wahrnimmst. 

Erschwerniszulage

Anspruch auf eine Erschwerniszulage hast Du, wenn Du

  • zu wechselnden Zeiten zum Dienst herangezogen wirst und
  • im Kalendermonat mindestens fünf Stunden Dienst in der Zeit zwischen 20 Uhr und 6 Uhr (Nachtdienststunden) leistest.

 

Die Zulagen sind beim jeweiligen Hauptzollamt zu beantragen. Frage einfach bei Deiner Ausbildungsleitung nach, wer für die Bearbeitung der Zulagen zuständig ist.