Bezirksverband Westfalen

Nachrichten

07.07.2019 Ortsverband Hagen

Sommer-Ausflug des BDZ OV Hagen

Bei herrlichem Sonnenschein machte der BDZ Ortsverband Hagen einen Ausflug ins Freilichtmuseum nach Hagen.

Alles andere als langweilig: Der BDZ Ortsverband Hagen hatte am 06. Juli 2019 bei heiterem Sonnenschein zu einem Ausflug ins Freilichtmuseum im Mäckingerbachtal in Hagen eingeladen. Eingebettet in ein idyllisches Tal gibt es dort nicht nur Häuser, die in ganz Südwestfalen vor Abriss und Verfall gerettet wurden, vielmehr wird dort altes Handwerk lebendig vorgeführt.

Junge und ältere BDZlerinnen und BDZler waren u.a. vom Vortrag eines Schmiedemeisters begeistert, der nicht nur die sprichwörtlichen Nägel mit Köpfen machte, sondern dem BDZ-Ausflugsteam erzählte, dass es noch vor wenigen Jahrzehnten insgesamt 83 verschiedene Schmiedeberufe in Deutschland gab. Zwischenzeitlich werde in seinem Handwerk wieder händeringend nach Nachwuchs gesucht.

Nach diesen interessanten Einblicken in das Schmiedehandwerk und dem Weg durchs Tal waren alle Ausflüglerinnen und Ausflügler hungrig und durstig.  So machten es sich die begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Schmalzstullen und Torte gemütlich und genossen dazu das nach alter Sitte vor Ort gebraute Mäckinger Bier.

Am Ende des Ausflugs freuten sich Alle schon auf das nächste Event mit dem BDZ Ortsverband Hagen.