Bezirksverband Westfalen

Nachrichten

14.09.2019 Bundesvorstandssitzung

Gremium tagte in Kassel

Der Bundesvorstand des BDZ kam zu einer zweitägigen Sitzung am 12. und 13. September 2019 in Kassel zusammen. Adelheid Tegeler und Stefan Walter haben für die Bundesleitung und den Bezirksverband Westfalen teilgenommen.

In der reinen Arbeitssitzung führte das zweithöchste Beschlussgremium des BDZ intensive Beratungen zu den Vorbereitungen der Personalratswahlen 2020. Zahlreiche organisatorische Fragen und aktuelle gewerkschaftspolitische Themen standen im Gremium zur Diskussion. Der BDZ Bundesvorsitzende, Dieter Dewes, berichtete darüber hinaus über die derzeitig politischen Entwicklungen und den sich daraus geplanten Initiativen des BDZ.