Bezirksverband Westfalen

Nachrichten

30.07.2021 BEZIRKSVERBAND WESTFALEN

BDZ Westfalen unterstützt „Aktion Deutschland Hilft“

Durch die Hochwasserkatastrophe in Deutschland haben viele Menschen, ganze Familien, ihr Zuhause in den Fluten verloren. Viele stehen vor dem Nichts und bangen um ihre Existenz und Zukunft. Der BDZ Bezirksverband Westfalen unterstützt das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen (Aktion Deutschland Hilft) mit einer Spende.

In Nordrhein-Westfalen sind durch das Hochwasser viele Menschen betroffen, darunter auch Kolleginnen und Kollegen. Der BDZ Westfalen trauert um die zahlreichen Todesopfer und spricht den Angehörigen seine aufrichtige Anteilnahme aus!

Die finanziellen Schäden durch die Katastrophe sind noch nicht beziffert. In den Hochwassergebieten haben die Betroffenen nahezu alles verloren. Die sofortige Solidarität bei der Unterstützung der Beseitigung der Flutschäden ist beeindruckend.

Der BDZ Westfalen hat mit einer großzügigen Spende an das Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ einen Beitrag zur Nothilfe in den betroffenen Regionen geleistet. Durch die Spende an die namhafte Organisation kann aus unserer Sicht sichergestellt werden, dass die Spende schnell bei den Betroffenen ankommt.

Aufgrund der guten finanziellen Situation des Bezirksverbands und der stark eingeschränkten Ausgaben für Sitzungen, Veranstaltungen und Ausflüge während der Corona-Pandemie, geht die Spende keinesfalls zu Lasten unserer Mitglieder. Wir denken, dass wir auch im Sinne unserer Mitglieder somit einen Beitrag für die betroffenen Menschen leisten konnten.