Bezirksverband Nürnberg

Nachrichten

Dieter Probst und Peter Krieger (Vorsitzender BDZ BV Nürnberg)

12.10.2020 OV Mittelfranken

Langjähriger Personalrat Dieter Probst in den Ruhestand getreten

Nach über einem halben Jahr traf sich die Vorstandschaft des Bezirksverbands Nürnberg (Nordbayern/Thüringen/Westsachsen) e.V. am 9. Oktober zum ersten Mal wieder nach der durch Corona bedingten Zwangspause. Im Zeitraum davor wurden die Beschlüsse elektronisch gefasst. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Dieter Probst für seinen langjährigen Einsatz als Personalrat geehrt. Da er aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt werden musste, endete sein aktuelles Mandat im Personalrat des HZA Nürnberg.

Dieter Probst war vor seiner Einstellung bei der Firma Photo Porst beschäftigt. Später war er hauptsächlich in der Abfertigung bei den Zollämtern Fürth und Neustadt/A. eingesetzt, aber ebenso in der Sachbearbeitung tätig. 1986 trat er in den BDZ ein und schon frühzeitig wurde er in den Personalrat gewählt und gehörte diesem seither durchgehend an.

Er hatte als Gremiumsmitglied mehrere Vorsitzende erlebt, bevor er selbst die Führung übernahm. Die Interessen der Beschäftigten vertrat er auch im Bezirkspersonalrat bei der OFD Nürnberg bzw. bei der BFD Südost.

Mehrere Jahre führte er in dieser Zeit den Ortsverband Mittelfranken und bis heute ist er Mitglied in der Vorstandschaft unseres Bezirksverbandes.

Wir bedanken uns bei dem engagierten Kollegen herzlich. Durch seine ruhige, angenehme Art war er ein geduldiger Zuhörer für das Personal, konnte aber auch ein Vertrauensverhältnis mit den Leitungen der Dienststelle und dem Sachgebiet A aufbauen, zum Wohle aller Beschäftigten.