Bezirksverband Hannover

Nachrichten

Burkhard Graen -Gerd Siebert - Thomas Hein - es fehlt Andreas Scholz

Mitglieder des OV Hildesheim

Dank an Gerd Siebert

50 Jahre BDZ Detlef Olivier

60 Jahre BDZ Ralf Dauer

Thomas Hein verteilt die Weihnachtspräsente

15.12.2018 Jahresversammlung OV Hildesheim

Neuer Vorstand einstimmig gewählt

Neben den üblichen Geschäftsbericht des „alten“ Vorstands und einem ausführlichen Wortbeitrag des Bezirksverbands Vorsitzenden Olaf Wietschorke standen bei der Jahreshauptversammlung des OV Hildesheim Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie die Neuwahl des Vorstandes und des Obmanns der Ruhestandsbeamten an. 

Der amtierende OV Vorsitzende Gerd Siebert freute sich besonders über das Erscheinen zahlreicher älterer Mitglieder, er dankte auch allen außerordentlich, die sich in der Gewerkschaft für ihre Kollegen stark machen. Den Geschäftsbericht des Vorstandes übernahm der Schriftführer Thomas Hein. Höhepunkt waren hier die Ausführungen hinsichtlich der Bezirkshauptvorstandssitzung und des außerordentlichen Bezirkstages. Der BV Vorsitzende Olaf Wietschorke sprach in seinem Wortbeitrag die mannigfaltigen Probleme in der Zollverwaltung an und erläuterte die Lösungsansätzen des BDZ. Im weiteren Verlauf wurden die Vorstandswahlen durchgeführt. Hier zeigte sich die Souveränität des Versammlungsleiters, der routiniert die Wahl moderierte. Auf Vorschlag des Vorstandes wurde Andreas Scholz einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Im weiteren Verlauf der Wahlen wurde Kollege Scholz auch das Amt des Kassenwartes kommissarisch weiter übertragen. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Burkhard Graen wiedergewählt. Zum Obmann der Ruhestandsbeamten wurde Gerd Siebert gewählt. Schriftführer bleibt Thomas Hein. Im Anschluss wurde Gerd Siebert mit einem „Guten Tropfen“ für seine Zeit als Vorsitzender gedankt. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung waren die anstehenden Ehrungen verdienter Mitglieder. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Frank Eike geehrt. Für 50 Jahre im BDZ konnte Detlev Olivier die Ehrung entgegen nehmen. Der BV Vorsitzende freute sich besonders als er gebeten wurde die Ehrung von Ralf Dauer für 60 Jahre Mitgliedschaft im BDZ vorzunehmen. Alle Geehrten wurden mit einem kleinen Präsent bedacht. Zum Abschluss wurde traditionell ein Imbiss gereicht und alle Anwesenden erhielten ein kleines Präsent als weihnachtlichen Gruß vom Vorstand.