Bezirksverband Hannover

Nachrichten

Der "neue Alte" - Ulrich Wiora

Heinz Weigel 65 Jahre BDZ

Willfried Berndt 40 Jahre BDZ

Artur Jopp 25 Jahre BDZ

04.06.2019 Jahreshauptversammlung des OV Hannover

Der "alte" Neue - Ulrich Wiora im Amt bestätigt!

Am 24. Mai 2019 fand die Jahreshauptversammlung des Ortsbandes Hannover-Hauptzollamt statt.

Die Versammlung fand traditionsgemäß bei Mario statt, der die Polizeikantine am hannöverschen Welfenplatz betreibt. Mario hatte für die Teilnehmer leckere Häppchen vorbereitet, sodass für das leibliche Wohl schon einmal gesorgt war. In diesem Jahr musste der Vorstand für die nächsten vier Jahre bestätigt werden bzw. eine neuer Vorstand gewählt werden.  Zunächst war es dem „alten“ Vorstand aber wichtig drei langjährigen Mitgliedern Dank und Anerkennung auszusprechen und die Urkunden zu überreichen, die mit einem Fläschchen Sekt vom Ortsverband das gewisse Extra hatten. Der Kollege Heinz Weigel war diesmal mit seiner 65 Jahre andauernden Mitgliedschaft Spitzenreiter. Danach wurde es ernst, zunächst mit dem Rechenschafts-bericht des Vorsitzenden und danach mit dem  Kassenbericht. Die Mitglieder zeigten sich mit der Arbeit des Vorstandes zufrieden und die Rech-nungsprüfer fanden auch keine Beanstandungen, so dass der Vorstand einstimmig entlastet wurde. Für die Wahl fanden sich keine Gegenkandidaten und die Mitglieder des bis-herigen Vorstandes bekundeten, die Freude an ihren Ämtern nicht verloren zu haben. In den einzelnen Wahlgängen wurden die Vorstandmitglieder in offener Wahl wiedergewählt. Es war lediglich ein Stellvertreter des Vorsitzenden neu zu wählen, für einen ausgeschiedenen Kollegen, der aus persönlichen Gründen vor drei Jahren sein Amt niedergelegt hatte. Auch hier fand der einzige Kandidat die Zustimmung der Mitglieder. Die Veranstaltung fand ihren krönenden Abschluss durch den Vortrag des Bezirksverbandsvorsitzenden Olaf Wietschorke, der über seine vielfältigen Aktivitäten berichtete und die Erfolgsbilanz des BDZ darlegte.