Bezirksverband Hannover

Nachrichten

Briefe an die MdB

24.08.2021 BDZ Positionspapier Bundestagswahl 2021

BV Hannover versendet das Positionspapier an die Mitglieder des Bundestags in seinem Bezirk

Sehr geehrte Frau / sehr geehrter Herr MdB ...,

der öffentliche Dienst sorgt dafür, dass das Land funktioniert und die Gesellschaft zusammenhält – sollte man meinen!

In den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten aber hat sich gezeigt, dass diese Verlässlichkeit deutliche Risse erlitten hat. Ob beim Handling der Corona-Pandemie, in der Katastrophenprävention oder mit Blick auf die Reaktionsfähigkeit bei akuten politischen Herausforderungen oder digitale Performance:

Es knirscht an allen Ecken und Enden.

Nicht etwa, weil die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes nicht können oder wollen. Sondern weil man den öffentlichen Dienst seit Jahren personell und sachmitteltechnisch konsequent dermaßen auf Kante genäht hat, dass die Defizite nun dauerhaft zutage treten.

Die gesellschaftlichen Fliehkräfte, die ein in Sachen Bildung, Sicherheit und soziale Angebote nicht funktionierender Staat freisetzt, sind ein „Pulverfass“.

Es braucht angesichts der gewaltigen Zukunftsaufgaben, die uns u. a. mit sozialer Sicherung, Gesundheitsschutz, Wirtschaftskriminalität, Geldwäsche, Klimawandel und Migration ins Haus stehen, massive Investitionen in unser Land und in seinen öffentlichen Dienst.

Dieses gilt leider auch für den Zoll – als Fachgewerkschaft liefert Ihnen unser Positionspapier Informationen, Hintergründe und Fakten rund um die Aufgaben des Zolls, noch ein Garant für Sicherheit, Stabilität der Sozialsysteme und wirtschaftliche Gerechtigkeit.

Gern würden wir Ihnen unsere Position in einem persönlichen Gespräch näherbringen.

Herzliche Grüße