Bezirksverband Hannover

Nachrichten

02.07.2019 Die rot-grün - roten Bremer Koalitionsverhandlungen auch für den BDZ erfolgreich beendet

Bremer Koalitionsvertrag sagt Einführung der Eilzuständigkeit für Zollvollzugskräfte zu

Nach unseren erfolgreichen Verhandlungen im Januar in Sachsen-Anhalt und im Mai in Niedersachsen stehen wir auch in Bremen vor einem positiven Ergebnis.

Die rot-grün-roten Koalitionsverhandlungen in Bremen sind am Sonntag, 30.6.2019 erfolgreich beendet worden und am 1.7.2019 der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Auf Seite 118 findet sich die Zusage der Einführung der Eilzuständigkeit für die Zollvollzugsbeamten in § 81 bremisches Polizeigesetz: "Den polizeilichen Einsatz des Zolls in Eilfällen werden wir ermöglichen".

Der BDZ BV Hannover bedankt sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Bremer Landespolitik.

Wie geht es jetzt weiter? Die drei Parteien müssen dem Koalitionsvertrag zustimmen, was bis Ende Juli 2019 erwartet wird. Im August 2019 (nach der Sommerpause) wird die neue Bremer Landesregierung vereidigt und danach kann die Sacharbeit und die Umsetzung des Koalitionsvertrags beginnen! 

Wir werden über die Einführung der Eilzuständigkeit in Bremen weiter berichten!