Bezirksverband BMF

Nachrichten

28.10.2022

Bezirkstag des BDZ Bezirksverbands BMF vom 28. bis 30. September 2022

Beim Bezirkstag im Maritim Hotel in Bonn wurde Axel Barth zum neuen Vorsitzenden Axel Barth gewählt. Der BDZ Bundesvorsitzende Dieter Dewes war der erste Gratulant und wünschte Axel Barth alles Gute und ein glückliches Händchen für sein neues Amt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Dieter Gentzsch, Janin Jander, Andreas Pawlak, Melina Schildberg und Dieter Speich gewählt. Neuer Schatzmeister ist Steffen Beil, sein Vertreter Leon Hermann. Schriftführerinnen sind Gabriela Raddatz und Rena Borchers.

Zudem wurden n den Hauptvorstand gewählt: Martina Kanzow (Obfrau Frauen), Uwe Knechtel (Obmann Tarif), Dieter Gentzsch (Obmann Ruhestand) und Christian Hartrampf (Obmann Jugend) sowie Michaela Scharf (Obfrau Mittlerer Dienst), Melina Schildberg (Obfrau Gehobener Dienst) und Jörg Kirmße (Obmann Höherer Dienst).

Erster Rechnungsprüfer ist weiterhin Uwe Pakull, der zukünftig von Matthias Beer unterstützt wird.

Unser Dank gilt Uwe van Loock und seinem Vorstand für die in der letzten Wahlperiode geleistete Arbeit.

Am Nachmittag wurden im Rahmen des gewerkschaftspolitischen Teils des Bezirkstages verschiedene Themen des Bundesministeriums der Finanzen, der Generalzolldirektion, des Bundeszentralamtes für Steuern und des Informationstechnikzentrums Bund mit Gästen aus der Verwaltung diskutiert. Topthemen waren dabei die anstehenden Tarifverhandlungen für die Bundesbediensteten, die pauschalen Stelleneinsparungen von 1,5 Prozent, die Rückführung der Arbeitszeit für die Beamtinnen und Beamten, die Arbeitsbedingungen - wie Arbeitszeitmodelle und Personalausstattung - und einiges mehr. Während der Veranstaltung wurde Jörn Rottleb für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.