Nachrichten

19.06.2019 Rechtsschutz

Verfahren der Gewährung von Rechtsschutz über den dbb beamtenbund und tarifunion für Mitglieder des BDZ

Mitgliedern des BDZ wird grundsätzlich Rechtsschutz entsprechend der Initiates file downloadRechtsschutzrichtlinie des BDZ gewährt.

Für die Durchführung bedient sich der BDZ dabei der vom dbb beamtenbund und tarifunion eingerichteten Dienstleistungszentren. Es wird zwischen Beratungs- und Verfahrensrechtsschutz unterschieden. Beratungsrechtsschutz wird grundsätzlich unmittelbar durch den zuständigen Bezirksverband gewährt. Die Gewährung von Verfahrensrechtsschutz erfolgt durch die Bundesgeschäftsstelle.

Mit Initiates file downloadSchreiben vom 29. Mai 2019 hat der Bundesvorsitzende des dbb - beamtenbund und tarifunion, Ulrich Silberbach, einige verfahrensrechtliche Klarstellungen vorgenommen. Angepasst wurde zudem der Initiates file downloadAntrag auf Rechtsschutz und die dazugehörige Initiates file downloadCheckliste.