Nachrichten

28.09.2021 Der Vorstand informiert

Sommerfest des Bezirksverbandes

Die Pandemie hat in den letzten Monaten viele persönliche Kontakte auch auf Gewerkschaftsebene verhindert. „Warum also nicht ein Sommerfest, um dem entgegenzutreten?“ - Gesagt. Getan!

Dieses fand nunmehr am 17. September 2021 in der „LOKalität“ an der Glienicker Brücke in Potsdam statt. Unter dem Gesichtspunkt, dass gewerkschaftliche Arbeit auch von vielen Kontakten und einer entsprechenden Zusammengehörigkeit lebt, wurde dieses Treffen insbesondere von vielen aktiven Mitgliedern genutzt, um sich zu den vielschichtigen Themen rund um den BDZ auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und Bewährtes zu erörtern.

Dabei wurde natürlich auch über die Themen diskutiert, die unsere Vorsitzende Dagmar Bellin in einer kurzen Rede ansprach, z.B. den erfolgreichen Tarifabschluss, die weiter besonders angespannte Lage in der Lehre oder aber auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Homepage des Bezirksverbandes.  

Mit Blick nach vorn machte die Vorsitzende in ihrer Ansprache deutlich, dass die Mitgliedergewinnung und -betreuung weiterhin einen großen Stellenwert haben wird. Zudem kündigte sie an, dass der nächste Gewerkschaftstag des BDZ als höchstes Gremium unserer Gewerkschaft vom 27. bis 30. März 2023 voraussichtlich in Berlin stattfinden wird.

Am Ende lässt sich festhalten: Trotz zeitweiser herbstlicher Kühle eine richtig gelungene Veranstaltung! Endlich mal wieder in einem größeren Kreis zusammenkommen, um sich auszutauschen und ein bisschen zu feiern … Auf eine Fortführung im nächsten Jahr!

Bernd Simon / Peter Seifert

Vorstandsmitglieder im BV