Bezirksverband Baden

Ortsverband Freiburg - Breisgau - Hochschwarzwald

Vorsitzender: Markus Eichin

Tel.Nr.: 0228 303-16349
Opens window for sending emailvorsitz-fr(at)bdz-bw.eu

 

 

 

Stellvertretender Vorsitzender:
Friedbert Bernauer,
E-Mail: Opens window for sending emailfriedbert.bernauer(at)bdz-bw.eu
Tel.:  0228 303-16365

 

Stellvertretender Vorsitzender:
Thomas Böttcher,
E-Mail: Opens window for sending emailthomas.boettcher(at)bdz-bw.eu
Tel.:  0228 303-16338

 

Stellvertretende Vorsitzende:
Claudia Kind,
E-Mail: Opens window for sending emailclaudia.kind(at)bdz-bw.eu
Tel.: 0761 13738-322

 

Stellvertretende Vorsitzende:
Kati Müller,
E-Mail: Opens window for sending emailkati.mueller(at)bdz-bw.eu
Tel.:  0228 303-21780

 

Stellvertretender Vorsitzender:
Markus Schwörer,
E-Mail: Opens window for sending emailmarkus.schwoerer(at)bdz-bw.eu
Tel.:  0228 303-16380

 

 

Erweiterter Vorstand:

Obmann für die Versorgungsempfänger:
Karl-Egon Keitel
Tel. 07664 76 10

Obfrau für Frauen und Tarifangehörige:
Silvana Böhler
Tel.  0228 303-16390

Obmann für das ZA Freiburg:
Arnold Gramelspacher
Tel 0761 50420-59

Obfrau für das Sachgebiet B des HZA Lörrach:
Ramona Fries
Tel. 0761 1371-2113

Obfrau für das Sachgebiet E des HZA Lörrach, DO Freiburg:
Claudia Kind
Tel. 0761 13738-322

Obmann für das Sachgebiet G des HZA Lörrach:
Volker Kleis
Tel. 0761 1509-4553


Obmann für Rest-HZA Lörrach:
Toni Bockstahler
Tel. 0761 1371-1202

Obmann für die Außenstelle Freiburg des ZFA Stuttgart:
Uwe Mertens
Tel. 0761 28298-146

Obmann für das BWZ, Dienstort Freiburg:
Markus Eschrich

Vertrauensperson für Medienarbeit:
Thomas Schick

 

Initiates file downloadSatzung

WM 2018 Kicktipp Sieger

v.l.n.r. Rainer Kuderer, Frithjof Ludewig, Markus Eichin

Weit über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben beim Kicktippspiel des Ortsverbandes Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald zur Fußball-WM 2018 mitgetippt. Es war bis zum Schluss spannend. Dieses Mal ging der Sieg dann an Kai Wörner in die Richtung Singen. Zweitplatzierter wurde Dietmar Bächlin aus Freiburg. Dritter wurde ein aus dem Norden stammende, nun in Freiburg tätige Frihtjof Ludewig.

Die Preise wurden zwischenzeitlich übergeben. Rainer Kuderer, Regionalbeauftragter der BBBank konnte zumindest dem Drittplatziertenim Beisein des OV-Vorsitzenden Markus Eichin seinen Preis persönlich übergeben.

Siegerehrung Kicktippsaison 2017/18

vlnr. K. Herzog, R. Kuderer, T. Schick,
M. Eichin (OV-Vorsitzender), es fehlt K. Wörner

Die Sieger vom Kicktippspiel des OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald der vergangenen Bundesligasaison 2017/18 konnten vom Regionalbevollmächtigten für den Öffentlichen Dienst der BBBank, Herrn Rainer Kuderer, die Siegprämien in Empfang nehmen.

Noch am letzten Tipptag hat sich Thomas Schick den ersten Platz mit einem richtig guten Tipp geholt.

Zweiter wurde Kollege Kai Wörner aus dem Bereich des HZA Singen.

Schon fast obligatorisch bei den Siegern dabei ist Karl Heinz Herzog, der dieses mal den 3. Platz eingenommen hat.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

 

Allen Tippern, die nicht gewonnen haben, bleibt die Möglichkeit, bei ner WM ihr Glück zu versuchen und dann kommt auch danach wieder unsere Bundesligatippreihe .

Bleiben Sie mit dem BDZ und der BBBank immer am Ball!

Die Fußball-WM tippen mit dem BDZ und der BBBank

Der OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald bietet in Zusammenarbeit mit der BBBank ein Tippspiel zur Fußball-WM 2018 an. Machen Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen mit und sehen, wie Sie am Tippen Spaß haben können. Einzeleinheiten können Sie Initiates file downloadhier entnehmen.

Mitmachen dürfen nur Bedienstete der Bundesfinanzverwaltung. Deshab ist eine Gewinnauszahlung auch nur an den entsprechenden Personenkreis möglich

Veranstaltung zum Thema Erben und Vererben war gut besucht

Mit über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die auf zwei Tage verteilte Informationsveranstaltung zum Thema Erben und Vererben gut besucht. Die Teilnehmer/innen erhielten einen detailierten Einblichk in die Thematik des Erbens und Vererbens, der Testamentserstellung sowie über die Erbschaftssteuer.

Jahreshauptversammlung am 10.10.2017

Am 10.10.2017 fand die Jahreshauptversammlung (JHV) des BDZ Ortsverbandes Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald statt. Der JHV wurde wieder eine Informationsveranstaltung für die Pensionäre vorgeschalten, die der Obmann für Pensionäre, Kollege Peter Höll, leitete. Von Compass, der Beratungsfirma für Pflegeinformationen, gab es einen Vortrag über deren Aufgaben und Tätigkeiten.

Bei der Jahreshauptversammlung konnte der Vorsitzende, Kollege Markus Eichin, neben vielen Mitgliedern auch Gäste der Nachbarortsverbände begrüßen. Vom OV Kehl kam Kollegin Antonia Fieß und von Lörrach Kollege Harald Werner. Ebenso konnte vom Personalrat des HZA Lörrach Kollegin Katharina Mütterlein begrüßt werden. Erfreulich war auch wieder, dass sich die Kooperationspartner präsentierten. Neben der Debeka (vertreten durch Herrn Patrick Neleßen) und der DBV (vertreten durch Herrn Werner Jehle) hat sich erstmals die BGV Versicherung (vertreten durch Herrn Thorsten Söffner) präsentiert.

Nachdem den vier verstorbenen Mitgliedern gedacht wurde, wurde die Mitgliedsjubilare geehrt.

Für 60-jährige Mitgliedschaft konnte geehrt werden:
Klein  Wilhelm
Schwenk  Helmut
Buchholz  Herbert
Hug  Kurt

Für 50-jährige Mitgliedschaft konnte geehrt werden:
Süß  Karlheinz
Schwartz  Erwin

Für 40-jährige Mitgliedschaft konnte geehrt werden:
Blattmann  Karl-Heinz
Zimmermann  Karl-Heinz
Bächlin  Dietmar

Für 25-jährige Mitgliedschaft konnte geehrt werden:
Schwehr  Viktor
Böttcher  Thomas

Die Aufgabenwahrnehmung und die Veranstaltungen des Ortsverbandes waren wieder sehr zahlreich.

Die Mitgliederentwicklung war auch sehr erfolgreich. Es konnten 15 Neumitglieder gewonnen werden. Durch Sterbefälle sowie Zugängen und Abgaben konnte unterm Strich ein Zuwachs von 10 Mitgliedern verzeichnet werden. Nach Jahren des stetigen Rückgangs ist dies eine erfreuliche Trendwende.

Auch der Kassenbericht, der von Kollegen Markus Schwörer vorgetragen wurde, war erfreulich, da das Jahresergebnis positiv war. Auch der Kassenprüfungsbericht von Kollegen Lothar Spohn viel sehr positiv aus mit einem dicken Lob für die Kassenführung.

Zur Lage der Zollverwaltung sowie des BDZ berichteten einige Vorstandsmitglieder. Kollegin Claudia Kind schilderte die derzeitige Lage bei der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS). Kollege Friedbert Bernauer teilte mit, wie wichtig es doch auch in der heutigen Zeit ist, Mitglied einer Gewerkschaft zu sein. Kollege Thomas Böttcher berichtet aus dem Tarifbereich und der Vorsitzenden berichtete über die Neuerungen bei der Generalzolldirektion.

Nach einigen Informationswünschen und Fragen konnte die JHV dann wie immer mit einem leckeren Essen und zahlreichen Gesprächen beendet werden.

v.l.n.r Karl-Heinz Blattmann, Thomas Böttcher. Wilhelm Klein, Markus Eichin

Pensionärsausflug zur Sauschwänzlebahn und Straußenpark

Die Pensionäre haben sich gemeinsam mit dem Bus auf den Weg nach Blumberg zum Bahnhof der Sauschwänzlebahn begeben. 25 Pensionäre und 2 Vorstandsmitglieder waren dabei. Zuerst wurde die Straußenfarm besichtigt. Diese über 150 Kg schweren Geschöpfe bringen, sofern sie geschlachtet werden,  immerhin ca. 25 Kg Fleisch zum Verzehr in die Pfanne. So wurde dann anschließend, nach der Besichtigung der Farm,  beim Essen auch das Fleisch probiert. Neben einem Auswahlteller gab es aber auch das Straußenschnitzel, welches sich die Besteller auch sichtlich munden ließen.

Nach dem Essen ging es dann zur Bahnfahrt mit der Dampflok in den alten Wagen auf die Gleise. Es war für alle ein Erlebnis, die gute alte Zeit wieder einmal in Erinnerung zu rufen.

Nach der Rückfahrt ging es dann noch ins Zähringer Tor, wo der Tag dann bei gutem Essen schön zu Ende ging.

 

Herzlichen Dank den Ideengeber und Herrn Kaitel für die Durchführung!

Wieder Schlemmerblockaktion des OV - dieses mal auch mit Freizeit- und Saunablocks

Auch in diesem Jahr bietet der OV seinen Mitgliedern einen sehr güstigen Vorzugspreis des Schlemmerblocks für verschiedenen Regionen in der ganzen Bundesrepublick an. Neben der eigenen Region können Sie auch für geplante innerdeutsche Urlaubsziele solche Blocks erwerben. Dieses Jahr können Sie erstmals auch Saunablocksn erwerben. Auch den bereits angebotetnen freizeitblock gibt es wieder. Auch Nichtmitglieder können immernoch zu einem recht günstigen Preis die Blocks bestellen. Näheres unter der folgenden Initiates file downloadInformation. Sie müssen jetzt nur noch bestellen.

Jahreshauptversammlung am 10.10.2017 um 16:30 Uhr; für Pensionäre bereits ab 14:30 Uhr

Die diesjährige JHV des OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald findet am 10.10.2017 an gewohnter Stelle statt. Sollten Sie Mitglied des OV sein und noch keine Einladung erhalten haben, melden Sie sich bitte beim Vorsitzenden (s.o. auf dieser Internetseite).

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und bitte Sie, sich bald anzumelden.

Rekordbeteiligung beim Kicktippspiel des OV FBH in Zusammenarbeit mit der BBBank

Mit 76 angemeldeten und 75 ab dem ersten Tag Mittippenden hat die Bundesligatipprunde des BDZ OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald eine neue Rekordbeteiligung verzeichnet. Es ist immer wieder spannend, wie Kolleginnen und Kollegen den aktuellen Bundesligaspieltag tippen. Das anschließende "Fachsimpeln" macht ebensoviel Spaß wie das Tippen selbst. Noch können Sie mit einsteigen. Einfach anmelden unter folgedem Opens external link in new windowLink.

Wieder Kicktipp-Spiel der Bundesligasaison 2017 / 18 in Zusammenarbeit mit der BBBank

Auch in dieser Bundesligasaido veransatltet der OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwal das schon gewohnte Tippkickspiel. Nähere Infos können Sie der Initiates file downloadAusschreibung entnehmen.

Hier der Opens external link in new windowLink zum Mitmachen

Siegprämien können nur Beschäftigte der Bundesfinanzverwaltung erhalten.l

Besichtigung des Polizeireviers Freiburg-Nord

Der BDZ OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald informierte sich beim PR Freiburg-Nord über den Aufbau und die Organisation der Polizei in Freiburg, insbesondere des Polizeireviers Freiburg-Nord. Man erhielt einen Einblick in die derzeitige Lage und dem Umstand, wie vielfältig die Arbeit und wie hoch die Einsatzdichte ist. Auch einen Einblick in die Arrest- und Ausnüchterungszelle sowie in den Erkennungsdienstlichen Bereich war bei dem anschließenden Rundgang beinhaltet.

Passend wurde der Rundgang mit den folgenden Worten beendet: „Es gilt weiterhin der Slogann: Die Polizei, Dein Freund und Helfer. Wir kommen immer, wenn wir gerufen werden. Für manchen oftmals schneller, als er erhofft hatte“.

Jahreshauptversammlung 2016 des OV Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald

v.l.n.r. BV-Vorsitzender Wolfgang Kailer, Peter Bartl (50), Dr. Peter Bender (50), Michael Althaus (25), Werner Hirsekorn (40), Rudolf Jenne (65), August Link (65), OV-Vorsitzender Markus Eichin

Erfolgreiches Jahr 2016

Mit der Jahreshauptversammlung 2016 konnte der BDZ, Ortsverband Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald, ein erfolgreiches Jahr abschließen. Bestimmende Themen waren unter anderem die Personalratswahlen, welche mit sehr guten Ergebnissen für den Ortsverband Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald abgeschlossen werden konnten. Ein weiteres Thema 2016 war die Deutsche Zollmeisterschaft (DZM), die in Freiburg stattgefunden hat. Während der Jahreshauptversammlung konnten auch wieder zahlreiche Jubilare geehrt werden, unter anderem waren zwei Kollegen anwesend, die für ihre 65-Jährige Mitgliedschaft im BDZ ausgezeichnet werden konnten. Die Kollegen Rudolf Jenne und August Link haben für ihre Treue den Dank verbunden mit einem Präsent entgegen genommen.

Unsere Mitgliedsjubilare:

65-jährige Mitgliedschaft                                        60-jährige Mitgliedschaft 
Rudolf Jenne                                                            Robert Probst 
August Link                                                              Gernot Wehrle 
                                                                                  Josef Niklas
 

50-jährige Mitgliedschaft                                        40-jährige Mitgliedschaft 
Dr. Peter Bender                                                      Wolfgang Bauer 
Horst Rock                                                                 Winfried Rützel 
Peter Bartl                                                                 Gabriele Thoma 
                                                                                   Werner Hirsekorn
 
25-jährige Mitgliedschaft 
Uwe Langner 
Thomas Fehr 
Michael Althaus