Bezirksverband Baden

Nachrichten

Seminarteilnehmende Foto M.Eichin

10.02.2022 Personalvertretung

Differenzschulung zum neuen Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG)

Anfang Februar fand in Zell am Harmersbach eine Personalräteschulung zum neuen Bundespersonalvertretungsrecht (BPersVG) statt. Insbesondere wurde dabei auf die Änderungen eingegangen, die z.B. neben dem Alter des aktiven Wahlrechts, dem Beginn der Amtsperiode für neu gewählte Personalräte insbesondere auch die neuen digitalen Möglichkeiten und das entsprechende Umlaufverfahren beinhaltete. Ebenso wurde die neue AG der Hauptpersonalräte und deren Kompetenzen besprochen. Mindestens genauso wichtig aber war der gegenseitige Austausch in Personalratsfragen. Insgesamt konnten die Teilnehmenden viel Neues und auch Anregungen für die jeweiligen Gremien mitnehmen. DasSeminar wurde von Thomas Schick (Geschäftsführer des BV Baden) gehalten, der zuvor vom dbb als Multiplikator geschult wurde.